Aktuelles

Ein Hoch auf Euch: Entlassfeier mit besonderen Leistungen

Veröffentlicht ⋗ 16.06.2024

Von ⋗ T. Herbrand

Sie verglichen die schulische Laufbahn mit einem Fußballspiel, erinnerten an typische Unterrichtsstunden und setzten zukunftsweisende Impulse: Die Redner*innen bei der Entlassfeier der Haupt-, Real- und Förderschüler*innen überbrachten ihre Glückwünsche in vielfältiger Form. 98 Abschlussschüler*innen und ihre Familien hörten diesen aufmerksam zu und wippten bei den musikalischen Beiträgen des Orchesters 7/8+ mit.
“Schießt den Ball ins Tor!” Was der National-Elf am Abend gelingen sollte, können auch die Absolvent*innen erreichen, so Bürgermeister Mike Eckhoff. Die Schule habe ihnen all das mitgegeben, um das Leben aktiv in der Region mitzugestalten. Elternvertreterin Angela Maaß dankte den Eltern für ihre jahrelange Begleitung und machte ihnen gleichzeitig Mut, ihren Kindern nun Flügel für ein eigenständiges Leben zu geben. In einer gemeinsamen Video-Grußbotschaft erinnerten die Abschlussklassenleitungen an lustige Unterrichtsszenen, gaben Fangesänge zum Besten, fachsimpelten als Sportexperten über den Spielausgang Schule oder wurden selbst sportlich aktiv. Mit persönlichen Worten gab Schulleiter Holger Wartner den jungen Erwachsenen vor dem Hintergrund der Europawahl mit, politisch-gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen und die Freiheit des Grundgesetzes nicht aufs Spiel zu setzen. Die in der Schulgemeinschaft gelebten Werte legten bereits die Grundlage für eine demokratische Haltung.  
Neben guten Leistungen wurden daher auch das soziale Engagement über mehrere Jahre im Schulsanitätsdienst, besonderes Engagement im Klassenverband und die besondere persönliche Entwicklung geehrt. Nach der feierlichen Zeremonie in der Festhalle trafen sich die Klassen mit ihren Klassenlehrer*innen und Eltern zur Zeugnisübergabe im kleineren Kreis.

Besonders geehrt wurden für...

... die besten Abschlüsse:

Hauptschule, Klasse 9

  • Fynn-Mika Schumacher: 2,30

Hauptschule, Klasse 10

  • Leon Butenschön: 2,28

Realschule:

  • Malisa Emely Middeke: 1,40
  • Hilal Gül: 1,80
  • Lenja Klumb: 1,80

... besonderes Engagement als Streitschlichter*innen:

  • Miriam Schwenke
  • Sebastian Herrmann
  • Antonia Viemann
  • Mette Hintelmann

... 4 Jahre im Schulsanitätsdienst:

  • Natali Ivanova

... 5 Jahre besonderes Engagement im Klassenverband:

  • Neela Keitsch
  • Lynn Nycz

... besondere persönliche Entwicklung:

  • Hawraa Alchaabawi kam 2018 ohne Deutschkenntnisse zu uns und erreicht einen Schnitt von 1,86

Wir wünschen allen Abschlusschüler*innen alles Gute für die Zukunft!


Fotos zum Artikel:

Datenschutzerklärung | Impressum
© 2024 Elbmarschen-Schule Drochtersen