Aktuelles

Ausgezeichnet: Unsere Schüler sind "Fit für MINT-Berufe" / Eric Jark bester Absolvent im Landkreis Stade

Veröffentlicht ⋗ 19.06.2024

Von ⋗ H. Schubert

90 Schüler*innen von zehn Schulen des Landkreises Stade waren dabei, 28 davon von der Elbmarschen-Schule: Am 23.Mai 2024 fand die Klausur "Fit für MINT-Berufe" an der BBS I in Stade statt. Die Klausur, die es seit 2016 gibt, wird vom Bildungsbüro, Schulen des Landkreises und mehreren Firmen unterstützt. Zu diesen Firmen, die Ausbildungsberufe im MINT-Bereich anbieten, zählen Airbus, AOS, DOW, Eisbär Eis, Olin, NDB und RPC.
Die Klausur beinhaltet Aufgaben aus den Fächern Mathematik, Informatik, Technik und aus den Naturwissenschaften. Sie besteht, ähnlich wie eine Abschlussarbeit, aus zwei Teilen: Ein Teil der Klausur ist ohne Hilfsmittel zu bewältigen, beim zweiten Teil dürfen Formelsammlung und Taschenrechner verwendet werden. Für beide Teile hatten die Schüler*innen insgesamt 90 Minuten Zeit.
Bei Bestehen der Klausur erhalten die Schüler*innen ein Zertifikat, das sie ihren Bewerbungsunterlagen hinzufügen können. So sehen die Firmen das zusätzliche Engagement. Schüler*innen, die 65% der Klausur richtig lösen, erhalten ein Zertifikat, in dem bescheinigt wird, dass sie die Klausur bestanden haben.
Schüler*innen, die 90% der Klausur richtig lösen, erhalten ein Zertifikat, was ihnen im Rahmen einer Feierstunde im Kreishaus am Sande in Stade durch offizielle Vertreter der Stadt, der Firmen sowie der IHK überreicht wird. In diesem Jahr konnten insgesamt 45 Teilnehmer*innen die Klausur bestehen, vier Schüler erreichten ein Zertifikat mit Auszeichnung (90%). Das Besondere daran: Alle vier Schüler kommen in diesem Jahr von der Elbmarschen-Schule!
1. Platz Eric Jark (Klasse 9R3)
2. Platz Mika Küther (Klasse 10G1)
3. Platz Lenny Eckhoff (Klasse 9R1)
4. Platz Matti Fitze (Klasse 9G1)
Bei Eric, der den Realschulzweig unserer Schule besucht, fehlte nur ein halber Punkt zur vollen Punktzahl, er löste die Klausur fast vollständig richtig. Für diese großartige Leistung wurde er mit einem iPad belohnt. Wie Eric erhielten auch die anderen drei Gewinner zusätzlich zu ihrem Zertifikat Sachpreise, die von den Firmen gestiftet wurden. Zudem können sie Praktika bzw. Schnuppertage bei den beteiligten Unternehmen wahrnehmen.

Weitere Schüler*innen der Elbmarschen-Schule bestanden die Klausur:
Robin Marschalkowski, 10G1 Lina Meyn, 10G1 Kira Beckmann, 10G1 Thies-Luca Potthoff, 10G2 Janos Grage, 10G2 Lenya Schulz, 10G2 Knut Wolter, 10G2 Bjarne Terpstra, 10G2 Joris Möller, 9R1 Marlo Tiedemann, 9R1 Hannes Lühwink, 9R2 Sofia Köser, 9R3 Dijara-Celine Reinecke, 9R3 Leonie van der Meulen, 9G1 Nika Lünstedt, 9G1 Finja Lüdders, 9G1
Die Zertifikate überreichte Schulleiter Holger Wartner im Rahmen einer Feierstunde in der Mensa. Sichtlich stolz gratulierte er den Absolvent*innen herzlich.


Fotos zum Artikel:

Datenschutzerklärung | Impressum
© 2024 Elbmarschen-Schule Drochtersen