Aktuelles

Ganz großer Fußball in Drochtersen: Lehrer spielen um den Pokal

Veröffentlicht ⋗ 27.03.2020

Von ⋗ T. Zimmer

Es soll ja Mannschaften geben, die nie zusammen trainieren, aber dennoch fast unschlagbar sind. Eine davon kommt aus Drochtersen und besteht aus lauter Lehrer*innen der ortsansässigen Gesamtschule. Und so kam es, dass dieses Team im letzten Jahr in Hemmingen den Pokal holte und folglich in diesem Jahr als Titelverteidiger alle anderen zu sich nach Kehdingen einlud. (Ganz nebenbei sei erwähnt, dass der Titel drei Jahre zuvor schon ein Mal nach Drochtersen ging. Aber nun genug des Eigenlobs.) Von nah und fern reisten in diesem Jahr also 20 Mannschaften von Schulen aus ganz Niedersachsen an, um am Ende den Sieger der Lehrermannschaften in der Halle zu küren. In vier 5er-Gruppen spielten sie in zwei Hallen die acht Viertelfinalisten aus. Drochtersen musste sich im Halbfinale im 7-Meter-Schießen geschlagen geben und konnte sich letztlich einen guten dritten Platz sichern. Verdienter Sieger und somit Ausrichter im nächsten Jahr ist die IGS Moormerland, die sich im Finale gegen die IGS Goslar durchsetzen konnte.


„Das Turnier ist mittlerweile von hoher fußballerischer Qualität geprägt, aber durch das Spielen auf kleine Tore doch immer wieder für eine Überraschung gut“, so Mitorganisator Volker Gramkow. Sehr erfreulich seien der faire Umgang und das freundschaftliche Miteinander, zumal man sich mittlerweile gut kenne. Das freundliche Miteinander ging abends bei Speis und Trank in der Mensa weiter: 240 Personen waren zum Essen angemeldet. Viele von ihnen blieben nach der Siegerehrung zur großen Feier mit DJ, da viele Mannschaften in Kehdingen übernachteten.


Ein besonderer Dank gilt den Schiedsrichtern der SV Drochtersen/ Assel, dem Hallenwart Christopher Knack, den Schulsanitätern, dem 12. Jahrgang für den Verpflegungs-Verkauf in den Hallen sowie dem Autohaus Opel Cordes, das den Niedersachsencup mit zwei Spielbällen unterstützte. Das Team der Elbmarschen-Schule freut sich schon jetzt auf die Reise nach Moormerland im kommenden Jahr!


Fotos zum Artikel:

Datenschutzerklärung | Impressum
© 2020 Elbmarschen-Schule Drochtersen